Allgemeine Geschäftsbedingungen


Formlos gemeinsam Erfolgreich

Wunschkind arbeitet immer als Team in Zusammenarbeit mit dem Kunde. Von A, wie Auftrag bis hin zum Z, wie Zufriedenheit. Diesen Weg begehen wir immer gemeinsam und lassen einander nicht los bis sich garantiert die Zufriedenheit einstellt.

Auftragsablauf

Nach der Bestellung erhalten Sie eine Bestätigungsemail mit der Rechnung im Anhang sofern diese auf der Homepage getätigt wurde. Wunschkind wird kontakt mit ihnen aufnehmen um Details wie Grösse und Sonderwünsche kurz zu besprechen. Nach gemeinsamer Einigung wird von ihnen der Rechnungsbetrag auf das angegebene Postkonto eingezahlt und sobald dieser gutgeschrieben wurde mit dem Auftrag begonnen.

Versand und Versandkosten

Der Versand erfolgt in einem gepolsterten Couvert und ist kostenlos. Es kann auf Wunsch und gegen Aufpreis eingeschrieben versendet werden.

Haftung

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kind in gewissem Alter mit dem Mund auf Forschungsreise ist. 
Um Unfälle zu vermeiden, sollte in diesem Altersabschnitt Ihrem Kind zuliebe das Armband nur unter Aufsicht getragen werden.
Wunschkind lehnt jegliche Haftung bei Verschlucken der Kleinteilen ab sowie andere Verletzungen durch Selbstverschuldung.


0

 .